Liip AG, valantic CEC Schweiz AG und Namics AG für den «Best of Swiss Web Awards 2019» nominiert

Aus elf Kategorien der «Best of Swiss Web Awards» hat die Jury die Besten Projekte des Jahres gewählt. Aus insgesamt 340 Projekteinschreibungen hat die Jury die 10 besten ausgewählt und diese treten nun zur Masterwahl an. Gleich mit drei Projekten ist unser Mitglied Liip AG vertreten.

Projekt: Amigos
Beschreibung: Wieder einmal keine Zeit gehabt, um einzukaufen? Lassen Sie sich über AMIGOS die Zutaten für Ihren Znacht von Menschen aus Ihrem Quartier nach Hause liefern – und lernen Sie so auch Ihre Nachbarn besser kennen. AMIGOS macht das Einkaufen einfach, bequem und sozial.
Auftraggeber: Migros Genossenschaftsbund

Projekt: Freitag Guide Lines
Beschreibung: Menschen, die unterwegs sind, brauchen Orientierung im fremden Stadtdschungel. Deshalb hat Freitag ein neuartiges Format entwickelt, das auf radikal subjektiven Tipps ausgesuchter, international bekannter Lokalhelden beruht: Das stadtelitengestützte Navigationssystem City Guide Lines.
Auftraggeber: Freitag

Projekt: Smart Energy Link
Beschreibung: Smart Energy Link und Liip machen das Steuern, Verwalten und Abrechnen von Zusammenschlüssen zum Eigenverbrauch (ZEV) einfach. Werden Sie Teil der ökologisch nachhaltigen Stromrevolution der Schweiz.
Auftraggeber: Compona

Auch Namics AG schaffte es auf die Shortliste und hat die Chance einen der begehrten Awards zu gewinnen.

Projekt: Digital Experience: ABB FIA Formula E
Auftraggeber: ABB

Ebenfalls auf die Shortliste schaffte es valantic CEC Schweiz AG.

Projekt: SPAETER App + Digitale Plattform
Auftraggeber: Spaeter AG

Die Best of Swiss Web Awards werden am 17. April 2019 in der Samsung Hall in Zürich vergeben.

Wir drücken unserem Mitglied ganz fest die Daumen und gratulieren zur Nomination.

Mehr erfahren Sie hier.

itrockt.ch/jobs

Die Jobbörse rockt!» bietet folgende Möglichkeiten: ITROCKT.CH/JOBS

Lern die ITROCKT MENSCHEN kennen

Close Menu